Informationen über Pula und Istrien

Geografie und Geschichte

Pula ist die größte und älteste Stadt Istriens und besitzt eine reichhaltige Geschichte. Pula ist das kulturelle und touristische Zentrum der Region. Pula befindet sich in der Nähe der Spitze der Halbinsel. Mit seinem geschützten Hafen, vielen Stränden und antiken Bauwerken ist diese Stadt ein sehr beliebtes Reiseziel.

Das goldene Tor von Pula

Image

Einwohner

In Pula leben um die 60 000 Menschen
Image

Historische Spuren

Die ersten Siedlungen in Pula gab es im 10. Jahrhundert v. Chr.
Der Name von Pula wurde erstmals 177 v. Chr. erwähnt.
Image

Pulas Arena - Amphitheater

Die Arena ist etwa 2000 Jahre alt. Der Baubeginn wird auf das erste Jahrhundert vor Christus datiert. Es wurde fertiggestellt, als das Kolosseum in Rom fertiggestellt wurde, und war nach Größe der Arena das sechstgrößte Amphitheater der Welt. Es hatte eine Kapazität von etwa 23.000 Zuschauern.
Es ist das einzige noch genutzte Amphitheater zur Unterhaltung des Publikums. In der Arena finden regelmäßig Konzerte und Vorstellungen statt.
Image
Image

Augustus-Tempel

Er wurde im ersten Jahrhundert vor Christus erbaut und befindet sich im Stadtzentrum in der Fußgängerzone auf dem Forum-Platz.

Das goldene Tor - Slavoluk Sergijevaca

Das goldene Tor wurde zwischen 29 und 27 v. Chr. erbaut. Es befindet sich am Beginn der Fußgängerzone.
Image

Nationalpark Brijuni

Der Nationalpark besteht aus einer Gruppe von Inseln, die lange Zeit nur für Präsident Tito und seine Gäste reserviert waren. Jetzt stehen sie auch Ihnen zur Verfügung. Der Eingang zum Nationalpark befindet sich nur 13 km von dem Apartment entfernt. In der Stadt Fažana gibt es einen Fährhafen und ein Boot, das Sie in den Nationalpark bringt. Es gibt organisierte Touren vom Zentrum von Pula aus, am Pier neben der Fußgängerzone.
Tipp: Mieten Sie Golfcarts und erkunden Sie die gesamte Insel.
Tipp 2: Besuchen Sie das Museum im Hafen der Insel.

Aquapark Istralandia

Der Aquapark Istralandia ist 73 km von den Apartments entfernt. Sie erreichen den Park innerhalb einer Stunde. Es gibt eine große Anzahl von Rutschen und Attraktionen für kleine und große Besucher.
https://www.istralandia.hr/


Bale

Historischer Ort Bale, erstmals im 9. Jahrhundert erwähnt 

Buzet